BONpedia: Kürbis

Kurzbeschreibung

Der Kürbis gehört zur Pflanzengattung der Kürbisgewächse. Ursprünglich kommen Kürbisse aus Süd- und Zentralamerika, jedoch werden sie heutzutage weltweit gezüchtet. Es gibt dabei rund 800 unterschiedliche Kürbisarten, die sich in Form, Farbe, Größe und Geschmack unterscheiden. Die beliebtesten Kürbisarten sind Garten-, Feigenblatt-, Riesen- und Moschuskürbis. Diese sind vielseitig verwendbar, etwa als Gemüsebeilage, für Suppen, Chutneys, Marmeladen oder Kuchen.

Fakten

  • Kategorie: Pflanze ➢ Fruchtgemüse
  • Hauptanbaugebiete: Deutschland, Portugal, Spanien
  • Hauptsaison: September bis November
  • Kalorien*: 20–45 kcal je 100 g
  • Vitamine: A, C, E
  • Mineralstoffe: Eisen, Kalium, Kalzium.

Eigenschaften & Wirkung

Positiv

  • Sehr kalorienarm
  • Fördert die Sehkraft
  • Stärkt das Immunsystem
  • Gut für Muskeln und Nerven
  • Leicht verdaulich.

Negativ

  • Kann harntreibend wirken
  • Nach Anschnitt nur wenige Tage haltbar.

 

*Kalorienangaben können variieren.

(Bildquelle: © VICUSCHKA| Adobe Stock)

 

Kürbis-Kachel von BONpedia mit wissenswerten Überblicksinfos zur gesunden Ernährung, Vorteilen und Nachteilen von Kürbissen als Infografik